Bremsen - Service

Moderne Bremssysteme bremsen Ihr Fahrzeug nicht nur ab sondern bringen es durch ABS und ESP auch wieder unter Ihre Kontrolle.

Deshalb ist es auch wichtig, das die einzelnen Komponenten einwandfrei zusammenarbeiten.

Der Siedepunkt von Bremsflüssigkeit sinkt ohne dass Sie es beeinflussen können. Damit Sie durch zu niedrigen Siedepunkt nicht ins Leere treten, sollte die Bremsflüssigkeit alle zwei Jahre gewechselt werden.

 

Wir prüfen die mechanischen Komponenten und den Siedepunkt der Bremsflüssigkeit und wenn erforderlich, ersetzen wir die verschlissenen Teile durch Qualitätsteile.


Anrufen